341-4 Garnison, 1628-1873 (Bestand)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:341-4
Title:Garnison
Laufzeit:1628-1873
Level:Bestand

Information on extent

Number:1568
Running meters:39.30

Information on context

Kommentierte Beständeübersicht:Hamburg baute seit dem Beginn des Dreißigjährigen Krieges ein eigenes Berufsmilitär von unterschiedlicher Größe (zwischen 700 und 4.000 Mann Infanterie) und Zusammensetzung auf. 1775 war es in einem Regiment mit 10 Kompanien organisiert. 1699 wurden eine Dragonerabteilung und eine Festungsartillerieeinheit aufgestellt. An der Spitze der Garnison stand der Stadtkommandant. Seit 1628 hatte der Kriegsrat die Aufsicht über die Garnison; die eigentliche Verwaltungsarbeit oblag den acht Bürgern des Kriegsrates als Militärkommissaren. 1814 trat das Militärdepartement (seit 1864 Militärdeputation) an die Stelle des Kriegsrates. Das Militär (1814 ein Bataillon Infanterie, eine Eskadron Kavallerie und eine Kompanie Artillerie) gehörte nun - mit leichten Modifikationen 1833/4 und 1856 - als Kontingent zum Aufgebot des Deutschen Bundes. Infolge der Militärkonvention mit Preußen von 1867 wurden Kontingent und Garnison aufgelöst.

Der Best. enthält sämtliche Archivalien der für das Berufsmilitär zuständigen Verwaltungsstellen, Einrichtungen und Kommissionen (Kriegsrat, Militär-Departement, Militär-Kommissariat, Mobilmachungskommission, Großes Kriegsrecht) ebenso wie die der Stadtkommandantur (Tage-, Korrespondenz-, Befehls- und Meldungsbücher, Personalnachweisungen, Kassenbücher, Kasernen- und Wachbücher, Protokolle der Militär-Studienkommission und der Kommission zur Ausrangierung von Invaliden sowie Akten), der einzelnen Truppenteile und der Unterstützungskassen mit Ausnahme der interimistischen Bewaffnungskommission (s. 341-5).
(LS)

Conditions of access and use

Finding aids:Scope
Signierung:Alte AE-Nr.

Information on related materials

Related material:111-1 Senat, Cl. VII Lit. G b (Teile des Senatsbestandes wurden in diesen Bestand überführt, As, 03.2021)
 

Containers

Number:1
 

Usage

End of term of protection:12/31/1903
Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:https://recherche.staatsarchiv.hamburg.de/ScopeQuery5.2/detail.aspx?Id=1416
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr
Online queries – Staatsarchiv Hamburg